Surfen, kiten, wellenreiten!

Surfen, Kiten, Wellenreiten!

Mit dem Motto „Surfen ist mehr als ein Sport, es ist eine Leidenschaft“ organisiert und vermittelt die Surf & Action Touristik GmbH Wassersportfreunden ein Rundum-sorglos-Paket für die schönsten Wochen des Jahres. „Unser Ziel ist es, für unsere Kunden, ob nun Familien, Paare oder Singles, einen perfekt auf ihre Wünsche zugeschnittenen Urlaub zu organisieren“, meinte Oliver Hilf, Geschäftsinhaber der Touristikfirma.

Bereits kurz nach der Gründung des Unternehmens 1994 eröffnete die Surf & Action Touristik GmbH ihre Büroräume im Oberhachinger Gewerbegebiet und entwickelte sich zum Spezialisten für Surfurlaube. In ihrem Katalog, der 146 Seiten umfasst, werden Ziele rund um die Welt angeboten, ob nun auf griechischen Inseln, in Spanien, der Karibik, Südamerika oder Indonesien. „Als Spezialveranstalter bieten wir den Kunden ein Komplettpaket von der Anreise zur passenden Unterkunft bis zu den gewünschten Sportleistungen, wie Kurse oder Unterbringung des Equipments“, erklärte Hilf.

Seit 2002 gibt es zusätzlich einen Kite-Katalog, der 214 Seiten stark ist. „Wir sind sehr stolz darauf, denn eine so breite Auswahl wird sonst auf dem Markt nicht angeboten.“ Seit letztem Jahr steht auch Wellenreiten unter dem Namen surfers-action.com zur Verfügung. Hier können die Kunden unter zehn verschiedenen Destinationen von Europa bis Lombok in Indonesien auswählen.

Die Gäste kommen hauptsächlich aus dem deutschsprachigen Raum, also aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Beratung ist meist per Telefon oder auch E-Mail. „Wir legen besonderen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter die unterschiedlichen Ziele gut kennen, also selbst dort waren, um auf die Wünsche bestens eingehen zu können. Außerdem bedeutet dies eine regelmäßig stattfindende Qualitätssicherung.“ Die Surf & Action Touristik GmbH arbeitet mit zuverlässigen Incoming-Agenturen in den Urlaubsländern, die sich um das Wohl der Gäste kümmern. „Guter Service von der Buchung bis zur Betreuung vor Ort wird von unseren Kunden sehr geschätzt.“ Um einen ersten Eindruck von den Zielen zu ermöglichen, hat das Unternehmen nach eigenen Angaben als Erster auf dem Markt Videos von Destinationen im Internet herausgebracht.

Seit 1999 werden außerdem „learnivals“ für Surfer angeboten. Bei den jährlich neun beliebten Events reisen Trainer mit den Kunden ins Urlaubsland, wo dann täglich vier Stunden Kurs stattfinden sowie ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Ausflügen oder Barbecue. Aufgrund des tollen Erfolgs auf diesem Gebiet gibt es mittlerweile auch für Kiter die „kitemania“, wo vom Einsteiger bis zum Profi alle Kite-Freunde mitmachen können.

Text und Foto: Birgit Davies
Abdruck nicht honorarfrei