Typgerechtes Styling fürs Haar

Rund ums Haar bei si belle

„Ich freue mich sehr, dass die Oberhachinger den neuen Salon so gut annehmen und nicht nur zahlreiche Stammkunden, sondern auch neue Kunden zu uns kommen, die unser Angebot ausprobieren“, meinte Sibel Dittmer, die seit dem 29. November Geschäftsführerin des Coiffeurs „si belle“ in der Lanzenhaarer Straße ist. Gemeinsam mit ihrer Mitarbeiterin Dragi Amon kümmert sie sich um alle Belange rund ums Thema Haar. Beide Friseurinnen arbeiten schon seit vielen Jahren in der Gemeinde, nun hat Sibel Dittmer erstmals ihren eigenen Salon eröffnet.

Mit seinen bodentiefen Fenstern bietet der Coiffeur helles und freundliches Flair. Die Bedienungsstühle des italienischen Fachdesigners Maletti sind im Kreis um eine breite mit Spiegeln ausgestattete Säule gruppiert, was den Kunden Privatsphäre bietet, aber gleichzeitig auch die Möglichkeit, mit dem Nachbarn ins Gespräch zu kommen. „Ein offenes Konzept, das eine persönliche Atmosphäre ermöglicht, war mir sehr wichtig“, betonte Dittmer. „Im Zentrum steht bei uns eine intensive individuelle Beratung, um die Wünsche der Kunden optimal umsetzen zu können“, erklärte die Geschäftsführerin. Dabei spielt das Gesamtbild des Menschen die entscheidende Rolle, um eine typgerechte Beratung durchführen zu können.

Ob Schneiden, Färben, Strähnen, Tönen oder Dauerwelle – zum Einsatz kommen ausschließlich Pflege- und Stylingprodukte von Paul Mitchell sowie dessen Serie „Awapuhi“ für gehobene Ansprüche. „Wir haben uns für diese Firma entschieden, da sie großen Wert auf natürliche Inhaltsstoffe legt und auf Tierversuche verzichtet wird“, erklärte Dittmer. Zusätzlich wird mit Paul Mitchells „ökologischer“ Haarfarbe „Kemon“ gearbeitet, die auf zahlreiche künstliche Zusatzstoffe verzichtet und daher für Allergiker besonders gut geeignet ist.

Dragi Amon bietet außerdem klassische Bartrasuren für den Mann an. „Das ist derzeit stark im Trend und ich habe zusätzlich eine Barber-Weiterbildung gemacht“, sagte sie. Um für besondere Gelegenheiten wie Hochzeiten, Feste oder Silvester passend gestylt zu sein, kreiert man im Salon auch Hochsteckfrisuren.

Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 18 Uhr sowie Samstag von 8 Uhr bis 13 Uhr. Montagvormittag steht Sibel Dittmer nach Absprache zur Verfügung.

Text und Foto: Birgit Davies
Abdruck nicht honorarfrei