Gehobene Küche mit internationalem Flair

Das Schupps-Team freut sich auf einen Besuch

„Uns ist eine ehrliche Küche wichtig, in der alles wirklich frisch zubereitet wird und die Zutaten qualitativ hochwertig sind“, meinten Regina Isenmann und Markus Schupp, Inhaber des im Mai eröffneten Restaurants „Schupps“ in der Bahnhofstraße. Der großzügige Raum ist neu eingerichtet und bietet mit hellem Steinboden, dunklen Holzstühlen mit blauen Bezügen schlichtes und elegantes Ambiente. Im Innenbereich und auf der Terrasse gibt es jeweils 30 Plätze. „Das Augenmerk liegt auf feiner Küche, die alle Sinne ansprechen soll.“

Ob marinierter Tafelspitz, Nordseesteinbutt mit Babyspinat, rosa gebratener Maibock mit Spitzkohl und für die Nachspeise Crème Brulée oder Apfel-Rhabarber-Crumble, und vorneweg ein Sekt-Aperitif mit hausgemachtem Lavendel- und Rosmarinsirup, es soll immer ein Schmaus für Augen und Gaumen sein.

Markus Schupp arbeitete zuvor in Wiesbaden im Nassauer Hof Restaurant „Ente“, das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist. Dort war er vier Jahre tätig, die letzten drei als Sous-Chef. Regina Isenmann arbeitete ebenfalls in Wiesbaden als Köchin in einem französischen Bistro. Schon länger hegte das Paar den Traum eines eigenen Restaurants und als das Lokal in der Bahnhofstraße in Oberhaching frei wurde, zögerten sie nicht. „Ich selbst stamme aus Oberhaching und freue mich nun in der Heimat zu arbeiten“, sagte Regina Isenmann.

Um den Gästen immer wieder neue Spezialitäten anbieten zu können, werden auf der Speisekarte alle zwei bis drei Wochen Gerichte ausgetauscht und Neues kommt hinzu. „Außerdem bieten wir seit kurzem ein kleines Menü, bestehend aus vier Gängen und mit der Möglichkeit selbst Änderungen vorzunehmen.“ Passend zur vorwiegend deutschen Küche wird eine große Auswahl an deutschen Weinen angeboten. „In Deutschland gibt es ausgezeichnete Weine, die man bei uns probieren kann.“ Zudem offeriert das „Schupps“ einen Mittagstisch für stets 13 Euro. „Das ist ideal für Arbeitnehmer aus der Umgebung oder auch zum Ausprobieren unseres Restaurants.“

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 12 bis 14.30 Uhr und 18 bis 23 Uhr, sowie Samstag von 18 bis 23 Uhr.

 

Text und Foto: Birgit Davies

Abdruck nicht honorarfrei