Stephaniverein Deisenhofen

Tölzer Straße 65
82041  Deisenhofen
Telefon: 
089 6665943

Seit 1978 hat der Verein die Pflege des Stephaniritts zum Ziel. Dazu gehören die Organisation und Durchführung des Stephaniritts rund um die Pfarrkirche St. Stephan am 26. Dezember jeden Jahres zu Ehren des heiligen Stephanus. Stephanus war der bedeutendste Diakon der Urkirche in Jerusalem und gilt seit seiner Heiligsprechung in der römischen Liturgie als Schutzheiliger der Pferde. Am 26. Dezember wurden die Reliquienstätten des heiligen Stephanus traditionell besucht und die Bauern bewegten aus diesem Anlass ihre Pferde. Den Umzug mit Pferdesegnung auszurichten und diesen alten Brauch zu erhalten ist einzige Aufgabe des Vereins.